Seite 1 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6

Energieverknüpfungen XY Chromosome

ich hab vor mehreren Jahren die folgende Energieverknüpfung gesehen und der Hinweis war "XY Chromosome"

Keine der beiden Energien geht durch das Herzchacra und im Bauchraum sind tatsächlich 3 Energien zu sehen. Irgendwie war mir heute morgen, das sind die Bauchraumgötzen.
Grade eben kam noch ein Hauch Intuition: Lazaris sagte mal zu dem Thema manifesting: Schicke den Gedanken bzw. die Vision, den Wunsch wie einen Lichtstrahl nach draußen aber lass ihn eine S-Kurve machen. Mir fiel auf, dass das X-Chromosom zwar die Form eines S hat aber dass die Gegenkurve zusammen keine 8 ergibt. Die beiden S stehen solo in der Gegend rum. Was bei beiden Energien noch interessant ist, die eine geht durch das 2-er Chacra und die andere durch das 3-er, zumindest hab ich das so empfunden als ich es sah.

Engel und Devas

ich sah die folgende Energieverbindung und sie war hell.

Die message war, das ist die Verbindung von Engeln und Devas. Diese Verbindung ging sehr wohl durch das Herz.

Schwarzes Dreieck an der Stirn

Keine Ahnung, was das bewirkt, auf alle Fälle gehört dort kein schwarzes Dreieck hin. Was zu diesem Zeitpunkt herauskam, war: "Ich darf nicht besser werden wie meine Eltern", oder so ähnlich und "nicht Sex ist die Männlichkeit sondern göttlicher Geist".

Schlüssel

Meine Freundin kam spontan auf die Idee, die Energieverbindung als Schlüssel zu bezeichnen. Diese Verbindung wurde eins nach dem anderen aufgebaut. Anscheinend ist sie noch nicht komplett. Sie ist auch bedeutend komplexer als auf dem Bild ersichtlich, denn sie ist 3-dimesnional. Das untere Dreieck und das obere Dreieck sahen fast aus wie Pyramiden und sind spiegelgleich. Also sowas wie "wie oben so unten" aber eben nur, dass das eine umgekehrt ist wie das andere. Was mich fasziniert ist, auf der rechten Seite fehlen anscheinend noch mindestens 2 Verbindungen und ich sah an meinem rechten Fuß auch noch die Fessel. Rechts = Männlichkeit. Da muß also noch was geklärt werden.

Schwarze Raute

Leider kann ich mich nicht mehr erinnern ob die Raute komplett schwarz war oder ob nur die Kontur schwarz war. Bevor ich dieses schwarze Ding sah, hatte ich die Meditation mit dem hellen und dunklen Kind (siehe "Meditationen").

Dunkel silber

Dieses Dreieck sah dunkel silber aus. Was in dieser Zeit kam war z. B. der belief: Geld ist Betrug; Durch die Kundalini löst sich meine Form auf. Als Flash sah ich einen Kopf und mir fiel dazu "Steinkönig" ein, und große Trauer.

6-er Chacra und helle Linien

Ich habe die hellen Linien gesehen, die versuchten, das 6-er Chacra anzutreiben. Das war aber irgendwie noch dunkel. Mir fiel dauernd das Lied ein "Let's do it, let's fall in love".

Drache

Ich hab mich in der Zeit mit den falschen Triaden "alter Mann, alte Frau und Sohn", sowie "Sex, Geld und Arbeit" beschäftigt. Die wirkliche Synergie ist aber "Seele, Geist und Liebe".

Schwarze Sonne

Thema ist nochmal Bibel. Vor ein paar Tagen hatte ich den eigenartigen flash mit der Jeans von hinten, siehe Meditation Seite 2. Diese schwarze Sonne ist über dem 3. Auge und das Gefühl war nicht angenehm. Sie fühlte sich riesig an.

Hals dunkel und grün

Thema ist die falsche Weiblichkeit. Weiblichkeit ist Geld. Kurz danach wurde das Implantat "Kirche" gesprengt.

Grünes Haus

Thema ist immer noch Geld und der Gedanke: Das ist ja wohl das Allerletzte! Geld schreibt Seele und Geist vor, was sie dürfen und was nicht.

Kind und Herz

Vor längerer Zeit sah ich im Innen dieses Bild. Es war ein helles Kind, dass im Herzen war, den Kopf nach unten gerichtet und es rief hinunter: Ach, kommt doch rauf, ich will nicht mehr alleine sein. Interessant, wenn ich bedenke, das wirkliche innere Kind ist die Liebe. Das Kind hatte die Arme und Beine so ausgebreitet, dass es aussah wie ein X.

Furcht vor der Zukunft

aus: "Eine Abhandlung über weise Magie" von Alice A. Bailey

2. Furcht vor der Zukunft. Die ist eine Furcht, die jetzt noch eine Tendenz zur Weiterentfaltung zeigt und viel Unheil in der Welt verursachen wird, ehe sie ausgetilgt sein wird. Sie erwächst aus drei menschlichen Eigenschaften:
a) Aus instinkthaften, psychologischen Denkgewohnheiten, welche ihre Wurzeln tief in der tierischen Natur haben und auf den Urinstinkt der Selbsterhaltung zurückgehen. Wilde Rassen jedoch wenig davon. Diese vorwärtsschauende, vorgreifende Geistesverfassung ist vor allem eine menschliche Eigenschaft und der Keim der imaginären Fähigkeit, die mit den Mentalvorgängen verbunden ist und schließlich in jener intuitiven Meditation aufgehen wird, die - zusammen mit der bildlichen Vorstellungsgabe - die wahre Grundlage aller schöpferischen Arbeit ist. Gegenwärtig aber ist sie eine Gefahr und ein Hindernis. Leiden aus alten Zeiten, schreckliche Erinnerungen, quälende Nöte, die tief im Unterbewusstsein liegen, kommen häufig an die Oberfläche und verursachen einen Angst- oder Beklemmungszustand, der sich auch mit noch soviel Vernunft nicht beruhigen lasst. Die Leichtigkeit der Nachrichtenübermittlung bringt oft auch den Unbedeutendsten in Verbindung mit Tragödien, Schmerzen und Leiden eines Bruders, der Tausende von Meilen entfernt ist. Die Wirtschaftskatastrophe der Gegenwart hat einen Zustand der Massenfurcht hervorgebracht, und je empfänglicher ein Mensch ist, desto mehr wird er auf diese mentale Einstellung reagieren. Angst vor der Zukunft besteht deshalb aus einer betrüblichen Mischung von instinkthafter Erinnerung mit voraussehender Einbildungskraft, und es gibt nur wenige, die dieser Bedrohung entgehen können. Kummer und Sorgen sind das Los jedes Menschen und können und werden von keinem geringeren Faktor beseitigt und überwunden als von der Seele selbst.

Geld ist wertfrei

Geld als solches ist wertfrei. Es ist in Form gebrachte Energie. Wertungen, Urteile und beliefs haben wir Menschen draufgesetzt.

Verbote

Verbote gibt es nicht wirklich. Sie sind eine von Menschen gemachte Erfindung zum Zwecke der Domination und Manipulation.

Triade 666 gegen Triade 999

Heute morgen kam plötzlich, das was momentan im Außen läuft ist der Kampf zwischen Klerus und Fiskus, zwischen Wirtschaft und Religion. Jede Seite versucht uns die Wahrheit als Allwahrheit zu verkaufen und wer nicht spurt, wird zerstört. Egal, ob Bush und Hussein, Israel und Palestinenser, einer versucht den anderen zu zerstören, weil er ja der Feind ist. In unserem eigenen Land werden die Menschen durch die Wirtschaft zerstört, in Afghanistan wurden sie durch die Religion zerstört. Jede der Triaden ist der pure Hass.
Der Ausweg aus der Situation ist das helle X durch das Herzchacra, das die 9 und die 6 wirklich zur Einheit als 8 verbindet. Wenn die 6 und die 9 nur übereinander liegen, funktioniert es nicht, denn auch da fehlt die Herzverbindung. Ich bin gespannt, wie das mit dem X und der 8 geht. Bis jetzt habe ich nur das gesehen, was unten auf der Skizze ist.

Es ist deutlich zu sehen, dass beide Kreise kurz vor dem Herzchacra drehen, also beide ohne Liebe sind. Genau das ist es, was ich auch empfinde im Umgang mit den wirtschaftlichen und religiösen Außensituationen.
Eben unter dem Bügeln wurde mir klar, diese beiden Triaden sind nicht, wie ich angenommen hatte, Wirtschaft und Religion sondern Wissenschaft und Religion. Ich hatte in der letzten Zeit auch immer wieder den Hinweis "Gotik Renaissance" bekommen und Lazaris spricht auf einem der Bänder über die Trennung von Religion und Wissenschaft im Mittelalter und dass sich die beiden im Zorn getrennt hätten. Das wiederum würde zu meinem Erlebnis "Zorn zerstört" passen. Mal sehen, wie das weitergeht und wie die wieder zusammenkommen. Um Lazaris wieder zu zitieren "die beiden kommen wieder zusammen und später trennen sie sich wieder, diesmal aber in Freundschaft. Viele Puzzleteilchen!

Mann Frau Kirche

Das war die Erklärung für dieses schwarze, bzw. dunkle Kreuz.

Energieverknüpfungen XY Chromosome

Engel und Devas

Schwarzes Dreieck an der Stirn

Schlüssel

Schwarze Raute

Dunkel silber

6-er Chacra und helle Linien

Drache

Schwarze Sonne

Hals dunkel und grün

Grünes Haus

Kind und Herz

Furcht vor der Zukunft

Geld ist wertfrei

Verbote

Triade 666 gegen Triade 999

Mann Frau Kirche